Weitblick


zukunftsschulen-nrw, Logo, external link

Die Hans-Böckler-Schule ist eine von zwei Referenz-Realschulen im Netzwerk Zukunftsschulen - NRW für die individuelle Förderung

schulen-im-team, logo, external link

Übergänge gemeinsam gestalten

berufswahlsiegel, logo, external link

Am 18.06.2020 wurde der HBS das Berufswahlsiegel zum zweiten Mal verliehen

Komm mit, logo

Fördern statt Sitzenbleiben

Selbständige Schule

Wir waren von Anfang an dabei — als einzige Realschule Bochums!

Anerkennung vom Stadtsportbund

Sporthelfer*innen werden für ihr Engagement vom Stadtsportbund Bochum geehrt

An unserer Schule sind zur Zeit 17 Schülerinnen und Schüler als Sport­helferinnen und -helfer tätig. Eine Gemeinsamkeit aller ist derSporthelfer Spaß und die Freude am Sport sowie das Inter­esse, sich in Schule oder Sport­verein zu engagieren.

Die Sporthelfer*innen werden in unserer Schule in unter­schied­lichen Bereichen eingesetzt:
Unter anderem geben sie die Sport­geräte für die aktive Pause aus, sie leiten eine aktive Be­wegungs­pause mit jüngeren Schüler*innen an oder helfen bei der Sport-AG für die 5er Klassen mit.

Jeder Sporthelfer und jede Sporthelferin kann nach fünf oder mehr Einsätzen einmal pro Schuljahr die Sporthelfer-Bonuskarte beim Stadtsportbund Bochum e.V. (SSB) einlösen und erhält ein kleines Präsent.
Am 22. März 2022 konnten unsere Sporthelfer*innen ihre Sporthelfer-Bonuskarte einlösen und wurden für ihr Engagement vom Stadtsportbund Bochum e.V. (SSB) geehrt. Dafür kam Janina Goldfuß (Mitarbeiterin des SSB) persönlich mit den Präsenten, bestehend aus vollgepackten Turnbeuteln vorbei und übergab sie unseren Schülerinnen und Schülern.