Weitblick


zukunftsschulen-nrw, Logo, external link

Die Hans-Böckler-Schule ist eine von zwei Referenz-Realschulen im Netzwerk Zukunftsschulen - NRW für die individuelle Förderung

schulen-im-team, logo, external link

Übergänge gemeinsam gestalten

berufswahlsiegel, logo, external link

Am 18.06.2020 wurde der HBS das Berufswahlsiegel zum zweiten Mal verliehen

Komm mit, logo

Fördern statt Sitzenbleiben

Selbständige Schule

Wir waren von Anfang an dabei — als einzige Realschule Bochums!

Gesundes Frühstück

Tag des gesunden Frühstücks

Der „Tag des gesunden Frühstücks“ ist ein fester Bestandteil unseres Schul­lebens und soll mit seinen Inhalten einen Beitrag zur gesunden Er­nährung unserer Schülerinnen und Schüler leisten. In diesem Halbjahr fand der „Tag des gesunden Frühstücks“ bereits nach den Herbstferien statt. Die Schüle­rinnen und Schüler befassten sich zunächst in einer gesonderten Unterrichts­stunde mit den Gesunde Box theo­reti­schen Grund­lagen einer gesunden Ernährung.

In den Klassen 5 bis 7 wurde an­schließend besprochen, was alles in eine gesunde Frühstücksbox gepackt werden kann. Die älteren Schüle­rinnen und Schüler der Klassen 8 bis 10 sollten selbst Rezepte für die Her­stel­lung gesunder und schmack­hafter Pausensnacks zusammen stellen oder im Internet recherchieren.

Nach dieser theoretischen Phase hatten alle Schülerinnen und Schüler nun die Aufgabe, zu Hause eine ge­sunde Frühstücksbox zusammen­zu­stellen bzw. einen Pausensnack vorzubereiten. Diese wurden dann am „Tag des gesunden Frühstücks“ in die Schule mitgebracht und vor dem Verzehr in der jeweiligen Klassenrunde von den Mitschülerinnen und -schülern bewertet.

So wurden in den Klassen folgende Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt, die einen Gutschein für einen gesunden Pausensnack aus unserer Cafeteria erhalten

Klasse 5:   Klasse 6:   Klasse 7:   Klasse 8:   Klasse 9:   Klasse 10:  
  • Aybüke
  • Marlon
  • Martha
  • Mohamad
  • Mia
  • Shivika
  • Britta
  • Avine
  • Ela
  • Kienan
  • Manhal
  • Kathrin
  • Erenay
  • Siria
  • Simon

Ein besonderes und gesundes Highlight war wieder die Verteilung von Obstspenden der Lehrerinnen und Lehrer an die Schülerinnen und Schüler während der Frühstückspausen. Insgesamt ist der „Tag des gesunden Frühstücks“ das Ergebnis einer erfolgreichen Zusammenarbeit von Lehrerinnen, Lehrern Schülerinnen, Schülern und Eltern und soll auch zukünftig als ergänzender Beitrag zur Gesundheitserziehung einen festen Platz in unserem Schulprogramm haben.

Ein weiterer „Tag des gesunden Frühstücks“ ist in diesem Schuljahr bereits geplant und wird zu Beginn des 2. Halbjahres für die Klassen 5 bis 7 stattfinden.