Weitblick


zukunftsschulen-nrw, Logo, external link

Die Hans-Böckler-Schule ist eine von zwei Referenz-Realschulen im Netzwerk Zukunftsschulen - NRW für die individuelle Förderung

schulen-im-team, logo, external link

Übergänge gemeinsam gestalten

berufswahlsiegel, logo, external link

Am 18.06.2020 wurde der HBS das Berufswahlsiegel zum zweiten Mal verliehen

Komm mit, logo

Fördern statt Sitzenbleiben

Selbständige Schule

Wir waren von Anfang an dabei — als einzige Realschule Bochums!

Unterricht  —  Plan ab 17.05.2021

Corona: Regelung für die 20. Kalenderwoche

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

In der (kommenden) 20. Kalenderwoche (17.05. bis 21.05.2021), wird in den Jahrgängen 5 bis 9

Begründung: Der Wechsel ist erforderlich, damit die Gruppe 2 in diesen Jahr­gängen annähernd gleich viele Unterrichtstage hat wie die Gruppe 1.
In der 21. Woche geht es dann mit der Gruppe 1 weiter und der wöchentliche Wechsel wird wieder aufgenommen.
Für die Klassen 10 bleibt weiterhin alles so wie bisher, der Unterricht wird also in ganzen Klassen durchgeführt.

Weitere Konsequenzen für die 20. Kalenderwoche:

  1. Selbsttests am Montag, Mittwoch und Freitag jeweils in der ersten Stunde (vorgezogenes Förderband)
  2. (Geplante) Klassenarbeiten können mit ganzen Klassen in der Mensa geschrieben werden. Die Distanz-Hälfte kommt dann nur für diese eine Stunde zur Klassenarbeit.
  3. Es gibt Sonderregelungen für Inklu-Schüler*innen und DaZ- Schüler*innen.
  4. Das Betreuungsangebot für die Notbetreuung bleibt aufrecht erhalten.

Bemerkung: Gegebenenfalls wird in einer der nachfolgenden ganzen Wochen 23. bis 26. Kalenderwoche erneut nachgesteuert. Wir gehen aber davon aus, dass das Ministerium in diesen Wochen wieder Unterricht in ganzen Klassen ermöglichen wird.

Schönen Tag noch und bleiben Sie gesund!
Walter Sembritzki                     11. Mai 2021
 

Zeitplan Corona-Unterricht