Weitblick


zukunftsschulen-nrw, Logo, external link

Die Hans-Böckler-Schule ist eine von zwei Referenz-Realschulen im Netzwerk Zukunftsschulen - NRW für die individuelle Förderung

schulen-im-team, logo, external link

Übergänge gemeinsam gestalten

berufswahlsiegel, logo, external link

Am 18.06.2020 wird der HBS das Berufswahlsiegel zum zweiten Mal verliehen

Komm mit, logo

Fördern statt Sitzenbleiben

Selbständige Schule

Wir waren von Anfang an dabei — als einzige Realschule Bochums!

Aktuelles   —   Beitrag

Corona: Eingeschränkter Schulbetrieb

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

der Schulbetrieb an der Hans-Böckler-Realschule läuft ab Montag, den 11.01.2021, wegen Corona so ab:

  1. Im Gebäude der Hans-Böckler-Schule findet keinerlei Präsenz­unterricht statt.
  2. Alle Schülerinnen und Schüler werden bis zum
    12. Februar 2021 im Distanzunterricht unterrichtet.
    Für den Distanzunterricht gilt folgendes:
    1. Der Informationsaustausch zwischen Lehrkräften und Schülerin­nen und Schülern wird über die Lernplattform IServ gesteuert.
    2. Der Distanzunterricht orientiert sich am bestehenden Stunden­plan. Wer also zum Beispiel am Montag in der dritten Stunde Mathematik hat, bekommt spätestens zu Beginn der Stunde eine Aufgabe oder einen Arbeitsplan. In dieser Stunde können auch digitale Kontakte zur Lern­gruppe oder zur Lehrkraft geknüpft werden, über IServ z.B. per E-Mail, Chat oder Videokonferenz. Der normale Zeitplan und damit der normale Unterrichts- und Lebensrhythmus soll also weitgehend aufrecht erhalten werden.
    3. Die Aufgaben – soweit sie nicht mündlich sind – haben einen Abgabetermin, der für alle Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe verbindlich ist. Auch wenn die Aufgabe nicht oder nicht vollständig gelöst werden konnte, ist eine Rück­meldung an die Lehrkraft erforderlich. Falls die Abgabe oder Rückmeldung nicht erfolgt, wird von der Lehrkraft über IServ eine Erinnerungs-E-Mail gesendet.
    4. Alle Leistungen im Distanzunterricht werden bei den Halb­jahresnoten berücksichtigt.
  3. Für die Klassen 5 und 6 ist für den Notfall eine Betreuungs­gruppe eingerichtet worden. Die Betreuung wird zwischen 8 und 13.30 Uhr angeboten. Eine Teilnahme ist nur für Notfälle vorge­sehen und nur nach Anmeldung möglich. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage.
  4. Das Beratungsangebot der Schule (psychosoziale Beratung und Schul­lauf­bahn­beratung) wird weiter aufrecht erhalten. Sie er­rei­chen Herrn Driller (Schul­sozial­arbeiter) über sein Diensthandy und die sechs Bera­tungs­lehrer über das Schul­sekretariat. Die Beratung wird im Gebäude der Hans-Böckler-Schule durchgeführt.
  5. Das Schulsekretariat ist besetzt, die Schulleitung ist vor Ort.
  6. Absprachen über die Ausgabe von Materialien, Lektüren etc. oder die Abgabe von Mappen, Ausarbeitungen, Lerntagebüchern etc. finden mit den Fachlehrern statt.
    Das sollte die Ausnahme sein!
    Die dann notwendige Übergabe sollte möglichst kontaktfrei und in jedem Fall unter Beachtung der Corona-Regeln (Maske, Abstand, Hygiene) erfolgen.
  7. Alle Schülerinnen und Schüler sind in der Hans-Böckler-Schule durch syste­ma­tisches Training gut auf den Distanzunterricht vorbereitet wor­den. Wer dennoch technische Probleme mit der Lernplattform IServ hat, meldet sich bei Herrn Knop oder Herrn Steinhauer.
    Wer gar keinen Zugang zum Internet hat, meldet sich beim Klassenlehrer oder im Sekretariat (Telefon 0234/9380086) und hinterlässt eine Telefonnummer unter der er/sie zu erreichen ist.
  8. Für Schülerinnen und Schüler, von denen wir gar keine Rück­meldung bekommen, haben wir Hausbesuche vorgesehen.
  9. Die Auswertungsgespräche zur Potentialanalyse der Klassen 8 ebenso wie die Laufbahnberatungen der Klassen 10 werden per Videokonferenz durchgeführt. Dazu wird es spezielle Absprachen mit den KAoA-Lehrern geben.
  10. Es gibt auch für uns noch viele offene Fragen, zum Beispiel: Wann werden die Zeugnisse ausgegeben? Sobald wir mehr wissen, bekommen Sie und bekommt Ihr weitere Mitteilungen.

Bleiben Sie und bleibt Ihr gesund!
Walter Sembritzki                                                       9. Januar 2021